Winterhochzeit im schönen Schwarzwald

Träumt auch ihr von einem Brautpaarshooting mit Alpakas im Schnee?

Eine Winterhochzeit im Schwarzwald gibt es leider viel zu selten und wir hatten bisher nie die Chance ein Brautpaar bei ihrer freien Trauung in den Bergen begleiten zu dürfen.

Die meisten Hochzeiten in den Bergen finden in der Schweiz oder in Österreich statt, bisher eher wenige im schönen Allgäu oder wie hier im Schwarzwald.

Damit dies nicht so bleibt, habe ich mir ein ganz besonderes Inspirationsshooting im Schwarzwald für euch ausgedacht.

Wir haben uns auf einem Alpakahof getroffen und sind gemeinsam zu einem kleinen Elopement, also einer freien Trauung nur zu Zweit durch den Schnee gewandert.

Stefan Kramberg durfte den Beiden in dieser wundervoll verschneiten Kulisse einige herzergreifenden Worte mitgeben, eine freie Trauung im Schnee und dann noch mit Alpakas sowas erlebt man leider nicht oft.

Nach der freien Trauung ging es mit den Alpakas eine kleine Runde durch die Berge um einige Brautpaarfotos zu machen, mein Videograf Julian begleitete alles mit der Kamera und so entstand zudem ein wundervolles Hochzeitsvideo der Winterhochzeit.

Vielleicht könnt ihr euch nun auch vorstellen so eine Winterhochzeit im Schwarzwald zu feiern und auch wenn ihr sonst plant in den Bergen zu heiraten, begleiten wir euch gern egal ob im Schwarzwald, in der Schweiz in Östterreich oder sonst wo auf der Welt!

Mitwirkende Hochzeitsdienstleister:

Alpakawanderungen Elopement mit Alpakas -> Hinterhag-Alpakas

Styling: Maria van der Weiden 

Blumen: https://www.instagram.com/somethingblue.rhf/

Freier Redner Süddeutschland und Schweiz: Stefan Kramberg 

Video: Julian Kawaschinski Filmer bei Nadja Osieka

Planung eurer freien Trauung im Schwarzwald:  Rosa Saar Herzblick

Kontakt & Termine





Sie befinden sich aktuell hier:

Home » Hochzeitsfotograf Basel » Winterhochzeit im Schwarzwald – Heiraten in den Bergen mit Alpakas

Ähnliche & Interessante Beiträge

Hochzeit am Wasserfall Schwarzwald
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.