Freie Trauung an den Isteiner Schwellen

Heiraten am Wasser ist immer etwas ganz Besonderes und der Rhein eignet sich genauso wie das Meer oder ein See für die Umsetzung eurer freien Trauung bzw. des Elopements. Mit diesem Inspirationsshooting geben wir euch vielleicht einen kleinen Anreiz.

Unsere Idee für das Elopement am Rhein:

Wir wollten Eleganz mit Natur verbinden und ich finde, dass uns dies bei diesem Inspirationsshooting am Rhein bei Istein mehr als gelungen ist. Ein Elopement wie hier gezeigt muss nicht nur zu zweit stattfinden, natürlich ist es auch möglich grössere Hochzeiten am Wasser zu feiern, einige Locations bieten dies direkt an, man kann sich aber auch bestimmte Plätze bei Städten für einen Tag „mieten“ und dort ein Zelt aufstellen.

Weddingplaner und Organisation einer Hochzeit:

Unsere Empfehlung ist es, dass bei einer freien Trauung immer auch einen Weddingplaner mit ins Boot geholt wird, dieser kümmert sich um die komplette Organisation deiner Hochzeit am Rhein. Er vermittelt zudem die passenden Dienstleister und behält das Budget im Blick.

Bei deinem Elopement bzw. deiner Hochzeit am Wasser sind keine Grenzen gesetzt und wir freuen uns jetzt schon auf die kommenden Hochzeiten am Rhein.

Mitwirkende Hochzeitsdienstleister:

Elopement am Rhein – Isteiner Schwellen

Konzept und Koordination: Hochzeitsfee Freiburg und Nadja Osieka Hochzeitsfotografie

Trauredner:Stefan Kramberg

Kleid (Marke / Gekauft bei): Muse by Berta / Bridalboutique Baden Baden
Schmuck: Zippora
Brautstrauss: http://www.i-tuepfelchen.florist
Deko und Blumen / Traubogen: Hochzeitsdekoration Freiburg
Haare & Makeup: Lilia Makeup
Torte & Sweets: Torte statt Worte
Papeterie: They call me Anka

Kontakt & Termine

Freie Trauung

Sie haben Fragen?

Ihr Wunschtermin noch frei?


Sie befinden sich aktuell hier:

Home » Freie Trauung » Freie Trauung an den Isteiner Schwellen am Rhein – Inspirationsshooting

Ähnliche & Interessante Beiträge

Paarshooting bei Sonnenuntergang
Heiraten im Schnee im Schwarzwald
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.