Freie Trauung in Schloss Beuggen

Die freie Trauung im September fand im schönen Schloss Beuggen statt.

Freie Trauung im Schloss Beuggen

Christian und Sabrina luden mich zum Vorgespräch zu sich Nachhause ein und aus 45-60 Minuten Vorgespräch wurden knapp 2 Stunden. Wir verstanden uns auf Anhieb einfach super und hatten einige Gemeinsamkeiten, wie ihr wisst, ist mir dies besonders wichtig bei meinen Paaren.

Die Chemie zwischen Brautpaar und Hochzeitsfotograf muss stimmen!

.

Der Hochzeitstag:

Es war ein sonniger Septembertag und wie 99% meiner Paare hatten auch die Beiden tolles Wetter. Es war nicht zu heiss und doch herrlich sonnig und angenehm im Schatten, ich kam zum Getting Ready von Sabrina zum Friseursalon von Daniel Werth.

Ihr Kleid hing schon parat und auch die Detailaufnahmen der Accessoires waren schnell gemacht. Die Friseurin zauberte aus Sabrina eine wundervolle Braut und alle die am Schaufenster vorbeikamen staunten nicht schlecht.

Danach fuhren Corina und ich zum Schloss Beuggen, dort fand die freie Trauung in der Schlosskirche statt. Christian war sichtlich nervös und die Anspannung hielt an bis zum Schluss, als Sabrina die Schlosskirche zum Gesang von Nadine Dreher betrat liefen nicht nur bei ihrem Mann die Tränen.

Als die Braut dann ihre Mutter entdeckte welche trotz schwerer Krankheit für ihre Tochter in die Kirche gekommen war, blieb kein Auge trocken. Da liefen auch bei mir die Tränen und ich musste an meine eigene Hochzeit denken, Bilder sind so wertvoll, nur ein Jahr nach unserer Hochzeit verstarb leider mein Papa viel zu schnell.

Die Trauung wurde von Herrn Lindemann aus Karsau gehalten, er ist freier Redner und spezialisiert auf jede Art von Feierlichkeit. Es war sehr persönlich was mir an freien Trauungen besonders gefällt.

Nach der Kirche wurde das Brautpaar von Freunden und Verwandten mit einem Spalier aus Ballons empfangen, der Sektempfang fand direkt am Rhein hinter dem Schloss statt und wurde vom Pastakönig ausgerichtet (sehr lecker :)).

Das Brautpaarshooting am Rhein:

Für das Brautpaar ging es nun zum Brautpaarshooting an den Rhein, die Isteiner Schwellen eignen sich wunderbar und da es schön bewölkt war, hatten wir auch kein Problem mit harter Mittagssonne.

Hochzeitsfeier im Fünfschilling in Fischingen:

Die Hochzeitsfeier fand im Fünfschilling in Fischingen statt, dass kleine Weingut bietet eine romantische Atmosphäre und die Hochzeitstorte welche ebenfalls von der Fünfschillingkonditorei gemacht wurde war nicht nur schön sondern auch lecker.

Zur Unterhaltung aller Gäste hatte sich das Brautpaar etwas Besonderes einfallen lassen, der Clown Pat unterhielt die Gesellschaft mit tollen Zaubertricks und lustigen Showeinlagen. Danach gab es für die anwesenden Kinder Ballontiere.

Rundum ein gelungenes Fest für Jung und Alt! Keiner wurde vergessen und Sabrina hatte alles selbst organisiert sowie dekoriert und wirklich mit Liebe auch ans kleinste Detail gedacht.

Die Hochzeitsüberraschung:

Die Überraschung bei der ich leider nicht mehr anwesend war, haute die Braut schier aus den Latschen 😉 damit hatte sie nicht gerechnet und wohl auch nicht mit dem Hochzeitsalbum welches Christian ihr zu Weihnachten bei mir anfertigen lies.

Das Hochzeitsalbum ist eine wundervolle Erinnerung an alle emotionalen Ereignisse des Tages, von Hand in Deutschland gefertigt und in Sabrina ihrer Lieblingsfarbe einfach ein perfektes Geschenk!

Kontakt & Termine





Sie befinden sich aktuell hier:

Home » Brautpaarshooting » Freie Trauung im Schloss Beuggen

Ähnliche & Interessante Beiträge

Landhochzeit Sissach
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.