Standesamtliche Trauung im Haus Salmegg in Rheinfelden

Hochzeitsreportage im goldenen Oktober

Einige meiner Brautpaare die hier immernoch fleissig lesen werden Tanja sofort wieder erkennen, sie hat mich auf einigen Hochzeiten 2014/2015 begleitet, als sie dann in glücklichen Umständen war musste ich mir leider Ersatz suchen fand aber eine liebe Kollegin die mir in der Zeit aushalf (Für das neue Jahr habe ich dann eine fest angestellte Assistentin die mich mit Liebe zur Fotografie unterstützt und eure Hochzeit bereichert).

Die Trauung von Tanja und Matthias fand im Standesamt Haus Salmegg in Rheinfelden statt, für mich also ein Heimspiel und meine Augen blieben wie immer nicht trocken 🙂 Der Himmel weinte zum Glück an diesem sehr warmen und sonnigen Oktobertag nicht. Er strahlte mit der Braut und ihrer Tochter um die Wette. Eine perfekte Herbsthochzeit mit warmen Temperaturen.

Die freie Trauung der kleinen Familie wird nächstes Jahr im Fröhlichen Landmann stattfinden, welche ich ebenfalls als Hochzeitsfotografin begleite. Darauf freue ich mich sehr denn Tanja ist mir sehr ans Herz gewachsen und eine wirklich wundervolle Freundin geworden, unsere Töchter sind ebenfalls ein Herz und eine Seele und wenn mein Sohn sich gut anstellt gefällt er ihrer zweiten Tochter die bald das Licht der Welt entdeckt ja später vielleicht 😉

Nun aber genug erzählt geniesst die wundervollen Fotos der sonnigen Herbsthochzeit: